Neue Kinderszenen

mvn-85_bild-1Fredrik Schwenk hat mit seinen „Neuen Kinderszenen“ einen bewegenden und subtilen Zyklus geschaffen. Der Titel, der zugleich ganz Großes und ganz Kleines zu verheißen scheint, wird eingelöst in einem intelligenten und psychologisch einfühlsam ausdeutenden Rundgang durch eine imaginäre Galerie unserer inneren Bilder, ohne dabei je die künstlerische Distanz der Gestaltung zu verlieren, was den Zyklus aber gerade so ausdrucksstark macht. Musik voller Gedanken, die man lange im Kopf behält. ISMN 979-0-700344-33-7 / MVN 85

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.